About 2015

Wir unterstützen kreative Architektur mit einem praktischen und ganzheitlichen Engineering.

Mit mehr als 90 nationalen und internationalen Auszeichnungen genießt das in Vancouver, Kanada ansässige Büro für Tragwerksplanung Fast + Epp einen ausgezeichneten Ruf für frisches Denken und ganzheitliche Lösungen, die die Grenzen des Machbaren zugunsten einer ausdrucksstarken, nachhaltigen und zugleich wirtschaftlichen Architektur verschieben.

Unser Büro war seit seiner Gründung 1985 in eine Vielzahl öffentlicher und privater Projekte involviert. Ob Schul- und Freizeiteinrichtungen oder Bahnstationen und Fußgängerbrücken -unsere Projekte zeugen immer von unserer Leidenschaft für ausgeklügelte aber zugleich praktikable Lösungen und einem Auge fürs Detail.

Durch ein besonderes Interesse am Holzbau wurde Fast + Epp zum Synonym für anspruchsvolle sichtbare Holz- und Holz-Stahl-Hybridtragwerke. Die Fähigkeit unserer Ingenieure, den Entwurfsprozess als einen integralen Prozess zu sehen, bei dem die Belange der Bauphysik und Haustechnik in den Entwurf des Gesamttragwerkes einbezogen werden, steigerte die Qualität unserer Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit Architekten aus Nordamerika, Europa, Asien und dem mittleren Osten. Wir sind mit allen im Bauwesen üblichen Materialien vertraut und bearbeiteten bisher Projekte mit einem Kostenbudget von bis zu etwa 120 Mio. Euro.

Um einer weltweit wachsenden Anzahl an Kunden und Projekten noch besser gerecht werden zu können, hat Fast + Epp 2010 in Darmstadt eine deutsche Niederlassung, 2012 in Edmonton eine weitere kanadische und 2016 mit Seattle und New York zwei US-amerikanische Niederlassungen eröffnet. Weltweit beschäftigen wir zurzeit mehr als 50 Angestellte, darunter LEED® Accredited Professionals (LEED® AP) und qualifizierte REVIT Konstrukteure.

Copyright © Fast+Epp 2013, All Rights Reserved.